Hirseauflauf

image_pdfimage_print
Hirseauflauf

Verführerisch und süß wie ein Kuchen, vollwertig und gesund wie Getreide und Obst:

1 Tasse Hirse mit warmem Wasser waschen und ohne Fett in einem Topf kurz rösten, dann mit

1,5 Tassen Wasser aufgießen und ca 15 Minuten köcheln und ziehen lassen. In der Zwischenzeit

4-5 Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Weiters

1/2 Tasse Datteln entsteint,

1/2 EL Zimt

1/3-1/2 l Pflanzenmilch und 

1Pkg. Puddingpulver im Mixer mixen. Zuletzt alle Zutaten und

1 Hand voll Nüsse und

1 Hand voll Samen (Sonnenblumen,…) miteinander vermischen,

in eine ausgefettete Form füllen und im Backrohr bei ca 180 Grad für 30-40 Minuten backen. Dazu schmeckt Kompott oder eine Beeren-soße (z.B. Tiefkühlbeeren kurz erhitzen und über den Auflauf geben).

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.